hochwertige Materialien

Die Patienten, welche häufig z.B. zur Dialyse gehen oder sich einer langwierigen stationären Therapie unterziehen, schätzen vor allem, dass die Bekleidung, die während der Behandlung getragen wird, auch in Sachen Schnitt und Material einem hochwertigen Kleidungsstück entspricht. Der verwendete Stoff besteht aus einem Mischgewebe (94 % Baumwolle und 6% Elastan).

Die Stücke wurden in Testreihen gewaschen und halten den Ansprüchen einer thermisch chemischen Reinigung bei 60° ohne erheblichen Krumpf stand.

Auch die Garne und Verschlüsse stammen aus zuverlässiger Produktion.

Alle verwendeten Materialien entsprechen dem Öko-Tex Standard 100.

Kommentare sind deaktiviert