Armöffnung

Die Öffnungen im Armbereich bieten für ausgesprochen zahlreiche Indikationen ein komfortables Arbeiten unter hygienischen Bedingungen.

Dazu gehören u.a.:

Shunt zur Dialyse oder Apherese:

Bei der Hämodialyse (Blutwäsche) wird ein Shunt (arteriovenöse Fistel) gelegt, um einen höheren Blutfluss während der Behandlung zu gewährleisten. Der Zugang kann sich im gesamten Bereich des Armes befinden und muss während der Behandlung ständig einsehbar sein. Die Armöffnungen der MediTex®-Bekleidung können flexibel im entsprechenden Bereich geöffnet und fixiert werden. Eine Überwachung ist jederzeit möglich, ohne dass der Patient bei der langwierigen Prozedur auskühlt. Komplikationen, wie heraus gezogene Nadeln oder Sickerblutungen, werden schnell erkannt.

Venenverweilkatheter und Infusionstherapien

Ein Venenverweilkatheter (Flexüle/Braunüle) wird in den meisten Fällen am Arm gelegt und kann dort über mehrere Tage verwendet werden. Dort dient er häufig der Flüssigkeitstherapie oder der intravenösen Applikation von Medikamenten. Die Patienten werden somit nicht so häufig mit Einstichen belastet. Auch Bluttransfusionen werden im Allgemeinen über periphere Venenkatheter appliziert. Die Kleidung von MediTex® kann zur Behandlung an den vorgesehenen Stellen sorgsam geöffnet werden und kann ansonsten verschlossen bleiben.

Blutdruck messen

Die Blutdruckmessung zur Kreislaufüberwachung mittels einer Blutdruckmanschette um den Arm ist eine alltägliche Untersuchungsmethode. Oft stört jedoch Kleidung beim fachgerechten Anlegen und Abhören mittels eines Stethoskops. Außerdem schnürt ein hochgekrempelter Ärmel den Arm ab und behindert den Blutfluss. Hier ist die MediTex®-Kleidung mit Armöffnungen empfehlenswert.

Auch in der Anästhesie während der Operationen oder in der Intensivmedizin ist eine kontinuierliche Überwachung der Vitalwerte über einen Monitor bedeutsam. Durch einen Drucksensor in der Arm-Arterie kann der Blutdruck direkt (invasiv) überwacht werden. Dieser Zugang muss ständig überwacht werden. Dies ist mit der leicht zu öffnenden Kleidung durchgängig möglich.

 

 

Kommentare sind deaktiviert